Inge und Klaus Kuhn
  e-mail: kl.kuhn@gmx.de
                                                      
Tel: 05353-2720
oder
0175-1520899


Sollten Sie Interesse an einem unserer Fohlen oder Nachwuchspferden haben,
so sprechen Sie uns bitte an!


1.

 

     
   " Quo Vadis"  
 

Quasar de Charry - Don Crusador - Fabriano - Augustinus xx - Absatz -Valentino xx

  
  
Quo Vadis - 5 Mon. in NI
Quo Vadis - 30.12.2016
Quo Vadis - 31.03.2017
Um Videos zu öffnen, mit rechter Maustaste:
"Link in neuem Fenster öffnen!"
  Beschreibung:

"Quo Vadis" (von Quasar de Charry / Don Crusador / Fabriano / Augustinus xx) ist ein ausgesprochen "anständiger" 4-jähriger Wallach, geb. am 19. Feb. 2013, Stockmaß: z.Zt. 1,70 m, für den dressurambitionierten Reiter bzw. Reiterin.

"Quo Vadis" besitzt 3 ausgesprochen schwungvolle, stets aus der Hinterhand vorgetragene Grundgangarten, kombiniert mit einem tollen Nervenkostüm ist er auch für den/die nicht allzu erfahrenen Reiter/in ein stets zuverlässiger Sportpartner.

Ausbildung:

Nach vorsichtiger Gewöhnung an Sattel und Reiter steht Quo Vadis seit 1. Mai 2016 in professioneller Ausbildung in Nienburg/Weser. Er erweist sich als gelehriges und unkompliziertes Ausbildungspferd für die Dressur.
Seinen bislang einzigen Auftritt in einer DrPfA absolvierte er erfolgreich mit einer Wertnote von 7,0.

Abstammung:

"StPrSt Donnanova", die Mutter von "Quo Vadis", ist eine hochprämierte Zuchtstute und zeichnet sich neben ihrer Fruchtbarkeit (6 Zuchtjahre/6 Fohlen) durch ihre hohe Leistungsvererbung und Gesundheit aus. Vor ihrem Zuchteinsatz  bestritt sie 2 Reitpferdeprüfungen als Dreijährige, aus denen sie jeweils als Siegerin hervorging. Schon weit fortgeschritten tragend, absolvierte sie ihre Stutenleistungsprüfung als Beste des gesamten Prüfungslots (2009). Am Ende des Zuchtjahres war ihr Prüfungsergebnis das Beste Ergebnis im gesamten Bezirksverband Braunschweig. Damit folgte sie dem Beispiel ihrer Mutter "StPrSt Floria Tosca", die ebenfalls für ihr Top-Prüfungserbnis (2001) die Auszeichnung des Bezirksverbandes erhielt.

Alle unsere Zuchtstuten haben die Zuchtstutenprüfung erfolgreich abgelegt, sind auf der Stutenschau mit der Staatsprämie ausgezeichnet worden und wurden bis zum Zuchteinsatz erfolgreich in Reitpferde- und Dressurprüfungen vorgestellt.

Sporterfolgreiche Nachkommen unseres Stutenstammes:

Zum Beispiel:
-
"StPrSt Franzi" von Fabriano, Dre. bis Kl. L erf.
-
"StPrSt Watt Nuh" v. Weltmeyer, Dre. bis Kl. M/B erf.
- Last Hero v. Lancaster, Dre.bis Kl. M/B erf.
- Felix v. Werther, Dre. bis Inter 1 erf.
- Saigon (VA) v.Sandro Hit,  Vizebundeschampionesse Rpf. 2004
- Rihanna v.Rohdiamant, Vizbundeschampionesse Rpf. 2006 und Finalistin 2007 
- Fortissimo v. Fabriano, Dre bis Kl.S erf.
- Night Star v. Natiello xx, Dre.bis Kl.M/B erf;
- Wareika v. White Magic, Drf. bis Kl.M/B erf.
- Harmonie 278, ganz aktuell: Harmonie gewinnt unter Isabell Werth in s´Hertogenbosch 2 Grand Prix Prüfungen (März 2014)

Gekörte Hengste aus dem Mutterstamm:

- "Don Presidente" von Dauphin, gek. 2007, Mütter sind Vollgeschwister, in Dressurausbildung bei Imke Schellekens-Bartels, NL, siegreich in schweren Dressurprüfungen bis Inter B-
- "
PB Fabuleux" v. Fabriano, gek 1999, Vollbruder zur Mutter, Bridlewood Farm, USA
- "
Prachtbube", von Pik Bube II, Bruder zur Mutter, gek. 1992 , Belgien
- "
PB Aquamarin" v. Augustinus xx, gek. 1987, Vollbruder zur 3. Mutter "StPrSt Auguste"
- "Eragon" by Edward, gek. 2014 in SA, Urenkel unserer StPrSt Franzi
- "Wincento" v. Worldly, gek. 2008
- gekörter Hengst von Lemon Park

Mehr ausführliche Informationen zu unserem Stutenstamm, dem ja auch "Quo Vadis" entspringt, können Sie unserer Homepage www.Augustehof.de entnehmen.

Preis: VHB, bei Besichtigung

TÜV: guter Röntgen-TÜV (02/2015) vorhanden:









       
   
       
 
       
 
       
 
       
       
       
       
       
Mehr Fotos ( Jugendfotos) finden Sie auf dieser Homepage unter "Zucht 13"

 

 
  
 
 
 
 
 
 

 

 


2.

 

 

 

     
   " La Rose"    
Londonderry - Fabriano - Augustinus xx - Absatz -Valentino xx
  
  
La Rose - Einige Wochen unter dem Sattel 
Um Videos zu öffnen, mit rechter Maustaste:
"Link in neuem Fenster öffnen!"
  Beschreibung:

"La Rose" (von Londonderry / Fabriano / Augustinus xx) ist eine wunderschöne 4-jährige, schwarzbraune Stute mit herrlichem Gesicht, geb. am 25. Dez. 2009, Stockmaß: z.Zt. 1,65 m, für den vielseitig ambitionierten Reiter bzw. Reiterin.

"Röschen" besitzt neben ihren 3 sehr schwungvollen, stets aus der Hinterhand vorgetragenen Grundgangarten ein ebenso ausgesprochen großes Springvermögen bei sehr ansprechender Manier. Kombiniert mit einem sehr guten Nervenkostüm ist sie so für alle Sparten der Reiterei prädestiniert.

Sie wurde dreijährig kurz angeritten. Nach einer ausgeprägten Weide- und Reifungspause befindet sie sich nun wieder in reiterlicher Ausbildung. Hierbei zeigt sie neben ihrer bereits genetisch angelegten Rittigkeit eine hohe Arbeits- und Lernbereitschaft.

Abstammung:

StPrSt Fabienne, die Mutter von "La Rose", ist eine hochprämierte Zuchtstute und zeichnet sich neben ihrer Fruchtbarkeit durch ihre hohe Leistungsvererbung und Gesundheit aus. Unter anderem brachte sie mehrere Staatsprämienstuten zur Welt. Eine Enkelin befindet sich im Stall von Isabel Werth als Zukunftshoffnung der weltbesten Dressurreiterin. Zwei weitere Söhne sind in Österreich zu Hause und erfreuen ihre Besitzer täglich aufs Neue.


Sporterfolgreiche Nachkommen unseres Stutenstammes:

Zum Beispiel:
-
"StPrSt Franzi" von Fabriano, Dre. bis Kl. L erf.
-
"StPrSt Watt Nuh" v. Weltmeyer, Dre. bis Kl. M/B erf.
- Last Hero v. Lancaster, Dre.bis Kl. M/B erf.
- Felix v. Werther, Dre. bis Inter 1 erf.
- Saigon (VA) v.Sandro Hit,  Vizebundeschampionesse Rpf. 2004
- Rihanna v.Rohdiamant, Vizbundeschampionesse Rpf. 2006 und Finalistin 2007 
- Fortissimo v. Fabriano, Dre bis Kl.S erf.
- Night Star v. Natiello xx, Dre.bis Kl.M/B erf;
- Wareika v. White Magic, Drf. bis Kl.M/B erf.
- Harmonie 278, ganz aktuell: Harmonie gewinnt unter Isabell Werth in s´Hertogenbosch 2 Grand Prix Prüfungen (März 2014)


Alle unsere Zuchtstuten haben die Zuchtstutenprüfung erfolgreich abgelegt, sind auf der Stutenschau mit der Staatsprämie ausgezeichnet worden und wurden bis zum Zuchteinsatz erfolgreich in Reitpferde- und Dressurprüfungen vorgestellt.

Gekörte Hengste aus dem Mutterstamm:

- "Don Presidente" von Dauphin, gek. 2007, Mütter sind Vollgeschwister, in Dressurausbildung bei Imke Schellekens-Bartels, NL-
- "
PB Fabuleux" v. Fabriano, gek 1999, Vollbruder zur Mutter, Bridlewood Farm, USA
- "
Prachtbube", von Pik Bube II, Bruder zur Mutter, gek. 1992 , Belgien
- "
PB Aquamarin" v. Augustinus xx, gek. 1987, Vollbruder zu r2. Mutter "StPrSt Auguste"
- "Wincento" v. Worldly, gek. 2008
- gekörter Hengst von Lemon Park

Mehr ausführliche Informationen zu unserem Stutenstamm, dem ja "La Rose" entspringt, können Sie unserer Homepage www.Augustehof.de entnehmen.

Preis: VHB, bei Besichtigung

TÜV: Röntgen-TÜV (24.01 2014): o.b.B.




       
 
       
 
       
   
       
Mehr Fotos ( Jugendfotos) finden Sie auf dieser Homepage unter "La Rose"

 

Start   Weiter